CG Extensiv Moos Sedum Retention

Ökologischer Wert
50%
Wasserspeicher
70%
Pflege und Wartung
20%
Der Systemaufbau Moos Sedum Retention ist eine effektive Lösung zur Abflussverzögerung des Niederschlagwassers und dessen Einbringung in den natürlichen Wasserkreislauf durch Verdunstung. Er ist trockenheitsresistent, pflegeleicht und widerstandsfähig. Die Vegetation setzt sich aus flachwüchsigen Moos- Sedumarten zusammen, die dichtrasige Teppiche bilden. Die Hauptblütezeit des Sedumteppichs ist im Frühjahr, in der gelbe und rosafarbene Blüten dominieren. Das restliche Jahr über bis zum Herbst hin präsentiert er sich in verschiedenen Grüntönen. Mit dem Herbst nimmt das Laub dann eine rote Färbung an.

Um eine zeitnahe Übersicht und detaillierte Systemplanung samt Kostenkalkulation zu erhalten, geht Ihnen der von ClimaGrün entwickelte Konfigurator und Lösungsfinder zur Hand.

1
2
3
4
5

1Vegetation CG-SST

Sedumsprossen für extensive Dachbegrünungen in Verbindung mit Kräuter- und Gräsermischungen, oder zur Bildung eines reinen Sedumteppichs.

2Mehrschichtsubstrat Extensiv CG-MSE​

Substrat für extensive Dachbegrünung, als Vegetationstragschicht für Sedum, Kräuter und Gräser, mit hochwertigen Zuschlagsstoffen.

3Trenn- & Wasserspeichervlies CG-TW 400

Trenn- & Wasserspeichervlies CG-TW 400 zum Einsatz als Trennlage für die optimale Wasserverteilung unter der Substratschicht.

4Retentionsmodul CG-RM 90

Retentionsmodul CG-RM 90 für extensive und intensive Dachbegrünung, sowie den dazugehörigen Belägen, für temporären oder permanenten Wasserspeicher.

5Schutz- & Speichervlies CG-SSV 500

Schutz- & Speichervlies CG-SSV 500 zum Schutz der Dachabdichtung mit Trenn- und Wasserspeicherfunktion.

Anstauelement mit Drosselung CG-AED

Anstauelement mit Drosselung CG-AED zur objektspezifischen Einstellung eines definierten Drosselabflusses.

Kontrollschacht CG-KS 40 h10

Kontrollschacht CG-KS 40 h10 zum Einsatz über den Dachabläufen bei extensiven und intensiven Dachflächen mit Druckentwässerung.

Schacht-Erhöhung 40 CG-KSE 5

Schacht-Erhöhung 40 CG-KSE 5 als Aufstockelement für die Kontrollschächte CG-KS 40 h5 / CG-KS 40 h10 (Art. Nr.: 201020 / 201030).

Technische Daten

Gewicht * ca. 115-195 kg/m²
Systemhöhe ca. 18 cm
Dachneigung
Vegetationsform Moos-Sedum
Abflussspende objektbezogen einstellbar
Retentionsvolumen ca. 80 l/m²
Wasserspeicher ca. 30-110 l/m²
* Das Materialgewicht vom Substrat ist lokal unterschiedlich; ein temporärer Wasserrückstau im Retentionsvolumen wird nicht berücksichtigt

So gelingt es mit der Ausschreibung

  • Schutz- & Speichervlies CG-SSV 500
    ClimaGrün Schutz- & Speichervlies CG-SSV 500 zum Schutz der Dachabdichtung mit Trenn- und Wasserspeicherfunktion und folgenden Eigenschaften: Material PP (Polypropylen) - Recyclingfasern, Nenndicke ca. 3,0 mm, Gewicht ca. 500 g/m², Wasserspeicherkapazität ca. 2,0 l/m², Stempeldurchdrückkraft (EN ISO 12236) ca. 1.800 N, Geotextilrobustheitsklasse GRK 3, liefern und fachgerecht mit 10 cm Überlappung verlegen.
  • Vertikale Schutzmatte
    Bautenschutzmatte Typ CG-BSM 6, für den Schutz von Abdichtungen am Randbereich, liefern und nach Planungsvorgaben verlegen.
  • Retentionsmodul CG-RM 90
    ClimaGrün Retentionsmodul CG-RM 90 für extensive und intensive Dachbegrünung, sowie den dazugehörigen Belägen, für temporären oder permaneten Wasserspeicher mit folgenden Eigenschaften: Material Recycling Polyolefin aus PP (Polypropylen) - PE (Polyethylen), Nenndicke ca. 90 mm, Gewicht ca. 8,0 kg/m², Hohlraumvolumen ca. 91 Vol.%, Retentionsvolumen ca. 82 l/m², Druckfestigkeit (DIN EN ISO 25619-2) ca. 900 kN/m² bei 7 % Stauchung, liefern und fachgerecht verlegen.
  • Trenn- & Wasserspeichervlies CG-TW 400
    ClimaGrün Trenn- & Wasserspeichervlies CG-TW 400 zum Einsatz als Trennlage für die optimale Wasserverteilung unter der Substratschicht, mit folgenden Eigenschaften: Material 100 % synthetische Fasern, Nenndicke ca. 2,8 mm, Gewicht ca. 400 g/m², Öffnungsweite O90 (EN ISO 12956) ca. 0,063 mm, Wasserspeicherkapazität ca. 3 l/m², Stempeldurchdrückkraft (EN ISO 12236) ca. 2.000 N, Geotextilrobustheitsklasse GRK 3, Wasserdurchlässigkeit H50 (EN ISO 11058) ca. 30,5 l/m²s, liefern und fachgerecht mit 10 cm Überlappung verlegen.
  • Kiesrandstreifen
    Kies der Körnung 15/30, vorwiegend Rundkorn, zur Bildung eines Kiesrandes, 8 cm hoch und 40 cm breit, liefern und nach Planungsvorgaben verlegen.
  • Mehrschichtsubstrat Extensiv CG-MSE leicht
    ClimaGrün Mehrschichtsubstrat Extensiv CG-MSE leicht für extensive Dachbegrünung, als Vegetationstragschicht für Sedum, Kräuter und Gräser, mit hochwertigen Zuschlagsstoffe und geringem Gewicht, liefern und auf die natürlich verdichtete Schichthöhe von 8 cm einbauen. Material (Hauptbestandteile) Ziegelsplitt, Lava, Bims, Blähton, Blähschiefer, Grünschnittkompost, Gewicht trocken mind. 720 kg/m³, Gewicht wassergesättigt max. 1.100 kg/m³, max. Wasserkapazität ≥ 35 Vol %, Wasserduchlässigkeit ≥ 40 mm/min, Salzgehalt ≤ 3,0 g/l, pH-Wert 6,0 - 8,5, organische Substanzen ≤ 60 g/l. Der Verdichtungsfaktor beträgt allgemein ca. 1,2, bei pneumatischem Einbau ca. 1,25.
  • Anstauelement mit Drosselung CG-AED
    ClimaGrün Anstauelement CG-AED zur objektspezifischen Einstellung eines definierten Drosselabflusses mit folgenden Eigenschaften: Material Anstauelement Edelstahl (1.4301), Material Drosseladapter PVC, Höhe ca. 210 mm, Außendurchmesser ca. 375 mm, Ablaufrohr Durchmesser ca. 110 mm, Anstauzylinder Durchmesser ca. 110 mm, stufenlose Höhenverstellung ca. 60 mm, Abflusskapazität ca. 6,2 l/s, objektspezifische Drosselbohrung, Gewicht ca. 5,2 kg, liefern und fachgerecht einbauen.
  • Kontrollschacht CG-KS 40 h10
    ClimaGrün Kontrollschacht CG-KS 40 h10 zum Einsatz über den Dachabläufen bei extensiven und intensiven Dachflächen mit Druckentwässerung, mit folgenden Eigenschaften: Material PP (Polypropylen, Farbe anthrazit, Maße 400 x 400 x 110 mm, Gewicht ca. 1,9 kg, UV-beständig, Schachtdeckel trittstabil & verschließbar, Schachtbodenöffnung ca. 31 cm, liefern und fachgerecht verlegen.
  • Schacht-Erhöhung 40 CG-KSE 5
    ClimaGrün Schacht-Erhöhung 40 CG-KSE 5 als Aufstockelement für die Kontrollschächte CG-KS 40 h5 / CG-KS 40 h10, mit folgenden Eigenschaften: Material PP (Polypropylen), Farbe anthrazit, Maße ca. 400 x 400 x 50 mm, Gewicht ca. 0,7 kg, UV-beständig, Seitenwand mit Einlaufschlitzen 3 mm, mit Anschlussmöglichkeiten für Dränagerohre, Verstärkung mit Bodenplatte für die Aufstockung der Elemente, liefern und fachgerecht verlegen.
  • Trennprofile ALU CG-TP
    ClimaGrün Trennprofile ALU CG-TP zur Trennung von Substrat und Kies oder zum Abschluss des Gründachaufbaues bei extensiver Dachbegrünung mit folgenden Eigenschaften: Material Aluminium, mit Entwässerungspunkten einschließlich Stoßverbinder, Profilhöhe 100 mm, Breite Auflageschenkel 130mm, Profillänge: ca. 2,5 m, Stärke 1,50 mm, liefern und fachgerecht verlegen.
  • Sedumsprossen CG-SST
    Sedumsprossen CG-SST für extensive Dachbegrünungen in Verbindung mit Kräuter- und Gräsermischungen, oder zur Bildung eines reinen Sedumteppichs. Die Sprossen, ca. 5-10 verschiedene Sedumarten, mit ca. 80 g/m², liefern, fachgerecht aufbringen und einarbeiten, anschließend das Substrat ausreichend wässern.
  • Fertigstellungspflege Extensiv Ansaat
    Arbeitsschritte: Fremdwuchs entfernen; Kahlstellen nachsäen; nach der ersten Samenreife Vegetation mähen; Grünschnitt entsorgen; ausreichend wässern und düngen. Kontrolle und Wartung der Kiesflächen und Entwässerungen. Die Abnahme erfolgt bei einer projektiven Bodenbedeckung von 60 %.

© ClimaGrün GmbH – Technische Änderungen, Tipp- und Druckfehler vorbehalten

Downloads

Projekte

Lösungen von ClimaGrün

Entdecken Sie den ClimaGrün-Konfigurator um Ihre Dachbegrünung an die Projektanforderungen anzupassen und die dafür passenden Lösungen zu finden.

Weitere Systemlösungen

ClimaGrün - CG Extensiv Moos Sedum Retention - Rating 5/5
5/5