ClimaGrün © WSSA Arch. Hautum Infrastruktur GmbH Foto: Florian Berger

MK3 Hotel Freiham

Unter der Aufsicht des Bauherrn SEG Bull Freiham und der Leitung der WSSA Architekten und der Hautum Infrastruktur GmbH setzt Climagrün bis April 2019 in der Kategorie Hotel eine extensive Dachbegrünung, Kiesdach (2.600 m²), Absturzsicherung und 2.300 m² Garten als hochwertige Garagenbegrünung um. Hervorzuheben sind die beiden in die Belagsflächen integrierten Wasserbecken. Die markante Formensprache entwickelt sich aus dem Pentagon. Die Hochbeete und Sitzblöcke wachsen aus dem Belag und schaffen vielfältige Aufenthaltsräume.
Projektdaten
Standort:
Objekt Kategorie:
Bauherr: SEG Bull Freiham
Architektur: WSSA Arch. Hautum Infrastruktur GmbH
Fertigstellung: 2019

Arbeiten am Dach

  • Extensive Dachbegrünung (1.600,00 m²)
  • Kiesdach (700,00 m²)
  • Absturzsicherung

Arbeiten an den Freianlagen

  • Substratarbeiten ( 1.500,00 m³ => Unterbau & Tragschichten)
  • Regenwasserentwässerung (1.700,00 m² Flächendrainage , Einlaufroste & Einlaufrinnen)
  • Mauern & Treppen (Fundamente, Winkelstützmauern und Blockstufen)
  • Befestigte Flächen (Randeinfassungen Cortenstahl & Basaltstein, Verlegung von Betonpflastersteinen & Betonplatten, Asphalttrag- & Verschleißschichten und EP-Grip)
  • Ausstattung & Sonderbauteile (Betonblockfertigteile, Gitterroste, Abfallbehälter, Fahrradständer, Fundamente für Leuchten, Bewässerungssystem für die gesamten Freianlagen)
  • Vegetationstechnische Arbeiten (Erde auffüllen, Rasenansaat, Anpflanzen der Bäume, Sträucher, Hecken und Bodendecker, Abdeckmaterial: Kies, Glaskies & Blähschiefer)

Für detaillierte Informationen zu Ihrem Projekt rufen Sie uns bitte an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Scroll to Top